Einzelnes Ergebnis wird angezeigt

Lösemittelfreie Sekundenkleber sind sogenannte Reaktionsklebstoffe. Cyanacrylat-Klebstoffe werden einkomponentig verarbeitet. Aufgrund seiner sehr schnellen Härtung ist dieser Kleber als Sekundenkleber bekannt.
Die Einsatzgebiete des Klebers sind beschränkt auf kleine Flächen. Auf diesen kleinen Flächen wird aber mit minimalem Klebstoffverbrauch eine hohe Klebkraft erzielt. Die Aushärtungszeiten können hier durch den Haftgrund durchaus variieren.

Was kann die kleine Flasche
Sie darf in keinem Haushalt und in keiner Werkstatt fehlen und ist ein unverzichtbares Hilfsmittel. Für schnelles Verkleben wie zum Beispiel Gummi und viele Kunststoffe, Metalle, Glas und Porzellan, aber auch nicht saugfähige Oberflächen. Aufgrund seiner Konsistenz fließt Sekundenkleber in die kleinsten Spalten.

Verarbeitung
Alle zu klebende Flächen müssen Staub- und Fettfrei sein. Den Klebstoff einseitig dünn auftragen. Denn umso dünner die Klebeschicht aufgetragen wird, desto besser die Klebkraft. Die zusammengefügten Teile ca. 10-30 Sek. fixieren.
Nach dem Gebrauch die Spitz sofort gründlich mit einem trockenen Tuch abwischen und fest verschließen. Für längere Haltbarkeit wird eine kühle Lagerung bei ca. +5°C im Kühlschrank empfohlen. Weitere Eigenschaften finden Sie direkt im Produkt.
ACHTUNG: Klebstoff darf niemals in Kinderhände gelangen. Denn durch die schnelle Reaktion können Haut oder Augenlieder sofort zusammenkleben. Achten Sie daher immer auf eine sichere Lagerung.

Bei uns haben Sie die Auswahl
Wir bieten Ihnen unseren bewährten Sekundenkleber in 3 verschiedenen Größen und außerdem in der 20g Flasche in 2 verschiedenen Ausführungen. Sollten noch Fragen rund um das Produkt offen sein, stehen wir Ihnen selbstverständlich gern zur Verfügung. Telefonisch oder auch per E-Mail sind wir täglich von 8 bis 17 Uhr für Sie erreichbar. Primo-Befestigungstechnik ist Ihr zuverlässiger Partner mit fairen Konditionen.