Krallenplatten

Krallenplatten

1 Einheit = 250 Krallenplatten

Anzahl Preis
Von 1 bis 5 Einheiten 8.00  *
Von 6 bis 10 Einheiten 7.50  *
ab 11 Einheiten 7.00  *

Produktbeschreibung

Krallenplatten

  • für Luftschichtanker Ø 3-4 mm
  • inkl. Tropfscheibe zum Austrennen
  • Material Polypropylen
  • 60 mm Durchmesser

Verpackungseinheit 250 Stück

Krallenplatten zur Fixierung der Dämmplatten mit Luftschichtankern!

Krallenplatten im Durchmesser von 60mm sind für die Befestigung von Dämmplatten unverzichtbar. Die aus wetterfestem Polypropylen gefertigten Kunststoffscheiben, werden auf den Luftschichtankern mit einem Durchmesser von 3-4mm verwendet und dienen als sichere Befestigung der Dämmung. Diese Klemmscheiben sind mit einer herausnehmbaren Tropfscheibe hergestellt, was den Einsatz mit oder ohne Dämmmaterial ermöglicht. Sie werden über den Anker geschoben und können auf diese Weise zur sicheren Befestigung der Dämmplatten dienen.

Wenn das zweischalige Mauerwerk ohne Dämmung gebaut wurde, können diese Krallenplatten aber auch wegen ihrer abtropfenden Wirkung ohne Dämmplatten Verwendung finden. Bei einem Verblendmauerwerk ist das Eindringen von Regenwasser von außen möglich und mit der integrierten Tropfscheibe wird das Wasser daran gehindert an das innere Mauerwerk zu gelangen. Sie sind demnach also einerseits als Befestigungstechnik für die Dämmplatten sinnvoll und andererseits bei einem Verzicht auf die Dämmung auch zur Wasserabweisung zweckmäßig.

Krallenplatten mit heraus trennbarer Abtropfscheibe sind universal einsetzbar!

Wärmedämmung bietet Einsparpotential bei den Heizkosten. Das ist hinlänglich bekannt und bewiesen. Dämmplatten sind aber gleichzeitig geräuschmindernd. Was insbesondere bei Außenwänden oder bei unzureichend lärmgeschützten Wänden auch für den Innenwandbereich bei aneinander grenzenden Wohnungen sehr gut verwendbar. Bei einem zweischaligen Mauerwerk an der Außenfassade werden üblicherweise Luftschichtanker in den Freiraum zwischen den beiden Außenschalen des Hauses verwendet. Diese Luftschichtanker werden für die Befestigung der Dämmung eingesetzt und damit die Fixierung langfristig gesichert ist, müssen auf die Anker beispielsweise Krallenplatten aufgeschoben werden, die eine sichere Stabilisierung für das Dämmmaterial bietet.

Für zweischaliges Mauerwerk ist die Industrienorm DIN 1053 bindend, die eine Außenmauer von mindestens 9cm, eine Luftschicht von mindestens 4cm und eine Innenmauer von mindestens 11,5cm vorschreibt. Wenn man sich für eine zusätzlich Wärme- und Geräuschdämmung entscheidet, was sinnvoll ist, wird die Dämmschicht an den Luftschichtankern angebracht, die an der Innenschale eingearbeitet wurden. Darauf werden die Krallenplatten aufgeschoben, die einen sicheren Halt der Dämmung versprechen. Krallenplatten für Luftschichtanker mit einem Durchmesser von 3-4mm mit integrierter, herausnehmbarer Tropfscheibe haben einen Durchmesser von 60mm und sind aus Polypropylen hergestellt. Diese Krallenplatten sind zu 250 Stück in einer Verpackungseinheit erhältlich und schon bei Abnahme von mehr als sechs Verpackungseinheiten bekommen Sie in unserem Baumarkt-Online einen Sonderpreis.

Summary
Krallenplatten
Article Name
Krallenplatten
Description
Krallenplatten im Durchmesser von 60mm sind für die Befestigung von Dämmplatten unverzichtbar. Die aus wetterfestem Polypropylen gefertigten Kunststoffscheiben werden auf den Luftschichtankern mit einem Durchmesser von 3-4mm verwendet und dienen als sichere Befestigung der Dämmung.