1K Dickbeschichtung

SILISTO®-fix 1K-Dickbeschichtung

1 Einheit = 28 l

Anzahl Preis
Von 1 bis 5 Einheiten 48.90  *
(1.75  / Liter)
Von 6 bis 11 Einheiten 47.90  *
(1.71  / Liter)
ab 12 Einheiten 46.90  *
(1.68  / Liter)

Produktbeschreibung

SILISTO®-fix 1K-Dickbeschichtung

 

Einkomponentige, mit Polystyrolschaum gefüllte kunststoff modifizierte Bitumendickbeschichtung

Merkmale:

  • Geprüft nach EN 15814
  • Bauaufsichtlich zugelassen (MPA Dresden)
  • Brandklasse E (DIN EN 13501-1)
  • Verarbeitungsfertig eingestellt
  • Thixotrop eingestellt
  • Hohe Flexibilität und Elastizität
  • Hohe Alterungsbeständigkeit
  • Lösemittelfrei
  • Rissüberbrückend
  • Hohe Wärmebeständigkeit
  • Auf feuchtem Untergrund gut verarbeitbar

 

Anwendungen

  • Abdichtung gegen Bodenfeuchte und nichtstauendes Wasser an Bodenplatten und an Wänden von erdberührten Bauteilen
  • Innenabdichtung von Fußbodenflächen in Kellerräumen und in nicht unterkellerten Gebäuden gegen aufsteigende Feuchtigkeit

 

Die Luftschichtdämmung wird auch vielfach Dickbeschichtung genannt!

Die Silisto Fix 1 K Dickschichtbeschichtung ist eine Luftschichtdämmung, die nach der EN 15814 hergestellt und geprüft wurde. Es handelt sich dabei um eine Einkomponenten-Bitumendickbeschichtung, die mit Polystyrolschaum angereichert wurde. Dieser Dichtungsschaum ist für die Abdichtung gegen Bodennässe und nicht stauendes Wasser an Bodenplatten und an Wänden von Bereichen im Erdreich geeignet. Außerdem wird sie gerne für die Dichtung von Fußbodenflächen in Kellerräumen verwendet und ebenso bei nicht unterkellerten Häusern gegen aufsteigende Feuchtigkeit eingesetzt. Die Luftschichtdämmung bzw. Dickschichtbeschichtung Silisto Fix 1 K wurde durch die Bauaufsicht zugelassen und entspricht im Rahmen der Brandschutzverordnung der Brandklasse E, die wiederum innerhalb der DIN EN 13501-1 beschrieben ist. Dieser Luftschicht-Dämmschaum ist verarbeitungsfertig und thixotrop eingestellt. Er besitzt eine hohe Flexibilität und Elastizität, ist im Höchstmaß alterungsbeständig, lösemittelfrei, hat eine ausgezeichnete Wärmebeständigkeit und schafft es sogar Risse zu überbrücken. Der große Vorteil dieser Luftschichtdichtungsmasse ist, dass sie auch auf feuchten Untergründen zu verarbeiten ist.

Die Absicherung gegen Feuchtigkeit ist die Lebensversicherung für Ihr Haus!

Ein trockenes Mauerwerk ist die Basis für die Lebensdauer eines Hauses. Wenn in den Keller oder durch die Bodenplatte eines Hauses Feuchtigkeit eindringen kann, wirkt sich diese Nässe auf das ganze Haus aus. Die Folgen sich Schimmelbildung und Flecken. Wenn der Putz von den Wänden fällt, ist es schon fast zu spät für einen kleinen Sanierungseingriff. Feuchtigkeit zieht sich durch die Wände und erreicht jeden Teil des Hauses und es ist nur eine Frage der Zeit, bis die Bausubstanz dem Verfall ausgesetzt wird. Die Kellerabdichtung ist daher bei jedem Bauwerk eine sehr wichtige Aufgabe, die man nicht auf die leichte Schulter nehmen sollte. Die Grundlage für einen ausreichenden Schutz gegen Wasser bilden immer ein Bitumenanstrich und eine Bitumendickbeschichtung der Bodenplatte und der Wandbereiche des Kellers, die in direktem Kontakt mit dem Erdreich und damit mit der Feuchtigkeit stehen. Wer an der Luftschichtdämmung bzw. der Bitumen Dickbeschichtung spart, spart ganz sicher am falschen Ende und wird diese Sparmaßnahme bei auftretenden Schäden sehr bereuen.