full_e6bf6e18aa8e2eccb02266db714e7aac

First- und Gratnagel

Leeren

1 Einheit = 50 Stück

Produktbeschreibung

  • U-Halterung dauerhaft schutzgeschweißet
  • Material: Stahl verzinkt

Verpackungseinheit 50 Stück

Zur zuverlässigen Befestigung der First- und Gratlatte

 

Firstnagel und Gratnagel für die individuelle Höhenanpassung!
Der Firstnagel und Gratnagel ist ein Befestigungselement, das in die Firstlatte oder Gratpfette eingeschlagen wird. Es ist eine Art langer, stabiler Nagel aus feuerverzinktem Stahl, der an seiner Oberseite eine U-Halterung hat. Die Höhe ist variabel, was ein einfaches Ausrichten der darauf befestigten Firstlatte ermöglicht. Diese Gratpfetten sind die waagerechten Trägerelemente in einem Dach. Die Prüfung der Pfetten auf Unversehrtheit ist wichtig, weil die Dachpfetten eine wesentliche Rolle in der Dachstatik spielen. Wenn eine Firstlatte oder Gratpfette ausgewechselt werden muss, ist der Firstnagel bzw. Gratnagel das passende Befestigungselement, um eine optimale Ausrichtung zu ermöglichen. Das rostfreie, feuerverzinkte Material ist für Jahrzehnte haltbar und es besteht keine Gefahr durch eine Verrottung durch Rost. Auf ein korrosionsfreies Material ist bei den Befestigungselementen für die Dachkonstruktion auf jeden Fall immer zu achten, damit sich durch die Luftfeuchte kein Rost bildet und sich schädlich auf das Holz im Dach auswirkt. Mit einem Firstnagel und Gratnagel lässt sich die Firstlatte bzw. Gratpfette abstandsgenau justieren und ermöglicht eine optimale waagerechte Ausrichtung.

Fachgerechte Firstlattenfixierung mit Firstnagel und Gratnagel!
Die einfachste Art einer perfekten Firstlattenbefestigung ist der Einsatz von Firstnagel bzw. Gratnagel. Die rostfreie Verankerung verursacht keine Langzeitschäden am Holz und ist über einige Jahrzehnte haltbar. Die Montage der Firstnägel und Gratnägel ist einfach und problemlos auch von einem Heimwerker zu schaffen, der keine besonderen Fachkenntnisse aus dem Dachdeckerhandwerk hat. Die Höhenanpassung für eine gute Ausrichtung ist kinderleicht, was auch bei verschiedenen Sparrenhöhen sehr gut gelingt. Firstnagel und Gratnagel sind nicht nur ein Befestigungselement, sondern verhelfen bei einer entsprechenden Montage auch zu einer perfekten Dachbelüftung, die unbedingt gewährleistet werden muss, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Die Firstlatte oder Dachpfette wird auf die passende Höhe gebracht, damit eine optimale Luftzirkulation gewährleistet ist und es keinen Feuchtigkeitsstau im Dachboden gibt, die das Holz der Dachkonstruktion durch Schimmelbildung beschädigt.