Schnellbauschrauben mit Bohrspitze

PARCO® Schnellbauschrauben mit Bohrspitze – Typ 142

Leeren

1 Einheit = 1 Verpackungseinheit Schrauben

Produktbeschreibung

Gehärtet und phosphatiert mit Trompetensenkkopf, Kreuzschlitz PH Gr. 2

erhältlich in Groß- oder Kleinpaketen

PARCO Schnellbauschrauben mit Bohrspitze  für den Innenausbau!

Es gibt einige verschiedene Ausführungen bei Schnellbauschrauben, die für unterschiedliche Werkstoffe geeignet sind. Es geht dabei immer um die Unterkonstruktion, die aus Holz oder Metall sein kann. Üblicherweise werden Schnellbauschrauben vorwiegend für die Anbringung von Gipskartonplatten, wie Rigips, Spax, Knauf oder anderen Produkten verwendet. Bei Schnellbauschrauben mit Bohrspitze unterscheidet sich der Einsatz etwas, denn sie werden vorzugsweise für dickwandige Trockenbauprofile, Türprofile oder Aussteifungsprofile vom Typ UA oder anderen Metallkonstruktionen eingesetzt, deren Wandstärke und Metallstärke zwischen 0,8 mm und 2,0 mm liegen. Schnellbauschrauben mit Bohrspitze sind gehärtete und phosphatierte Schrauben mit Trompetensenkkopf und Kreuzschlitz PH Gr. 2, an die ein Bohrkopf angearbeitet wurde. Es handelt sich dabei um einen Metallbohrer. Man bohrt einfach durch die Gipskartonplatte und das Profil und die Schnellbauschraube verbindet sich dann wie eine Blechschraube mit der Metallkonstruktion. Schnell, einfach, dauerhaft und sicher.  PARCO Schnellbauschrauben mit Bohrspitze sind in Größen zwischen 3,5 x 25 bis 3,5 x 55 erhältlich und sind in Verpackungseinheiten von 200, 500 und 1.000 Stück lieferbar.

Schnellbauschrauben – ideal für den Innenausbau und Trockenbau!

Wer schon einmal als Heimwerker einen Innenausbau gemacht hat, kennt auf jeden Fall auch Schnellbauschrauben. Je nach Unterkonstruktion werden Schnellbauschrauben mit Feingewinde, Schnellbauschrauben mit Grobgewinde oder auch Schnellbauschrauben mit Bohrspitze verwendet. Die Auswahl der Gewindeart wird von der Unterkonstruktion bestimmt, die aus Holz, dünnwandigem Metall oder auch aus dickeren Profilen bestehen kann. Die Schrauben werden einfach durch die Gipskartonplatten gedreht und finden dann einen sicheren Halt in der Unterkonstruktion. Es können alle Arten von Gipskartonplatten, Rigipsplatten und Gipsfaserplatten für den Innenausbau bzw. Trockenbau verwendet werden, die es von verschiedenen Herstellern mit unterschiedlichen Produktbezeichnungen oder Markennamen gibt. Man muss als auf den Hersteller der Gipskartonplatten keine Rücksicht nehmen, wenn es um die Auswahl der passenden Schnellbauschrauben geht. Einfach die richtige Schnellbauschraube für die vorhandene Unterkonstruktion verwenden und schon wird die Arbeit gelingen.